Prof. Dr. Georg Cremer

044a9c8e00aa6e01d2d59411240d4deb.jpg

Georg Cremer, geb. 1952 in Aachen, ist war von 2000 bis 2017 Generalsekretär des Deutschen Caritasverbandes und dort im Vorstand für Sozialpolitik zuständig. Cremer arbeitete nach dem Studium in Indonesien, danach war er bei Caritas international, dem Hilfswerk der Deutschen Caritas, für die Katastrophenhilfe in Asien und für soziale Programme in Osteuropa tätig. Cremer ist habilitierter Volkswirt und lehrt als außerplanmäßiger Professor an Universität Freiburg. 2016 veröffentlichte er „Armut in Deutschland – Wer ist arm? Was läuft schief? Wie können wir handeln? (C.H. Beck).