Zeitplan

Teilhaben und Teil sein

In drei Symposien sowie über 40 Workshops und Fachvorträgen bietet sich Ihnen die Möglichkeit zum Austausch und zur Diskussion mit zahlreichen Expertinnen und Experten aus allen Bereichen der Sozialpolitik und der sozialen Arbeit.

Programmheft

Kontakt

Anmeldung
Kristina Stephan, Sibylle Otten
Telefon: 030 - 62980 - 508, - 617
Fax: 030 - 62980 - 150
anmeldung@deutscher-fuersorgetag.de

allgemeine Fragen
Linda Meier
Telefon: 030 - 62980 - 616

Ausstellungsbereich "Markt der Möglichkeiten"
Diana Pech, Sibylle Otten
Telefon: 030 - 62980 - 627, - 617

Projektleitung
Beate Maria Hagen
Telefon: 030 - 62980 - 614