Zeitplan

DIENSTAG 16. 6.

12.00

Eröffnung des Marktes der Möglichkeiten

13.30 - 14.30

ERÖFFNUNG DES 80. DEUTSCHEN FÜRSORGETAGS

Begrüßung

Johannes Fuchs

Präsident des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V.

Eröffnungsrede

Joachim Gauck

Bundespräsident

Burkhard Jung

Oberbürgermeister der  Stadt Leipzig

Stanislaw Tillich

Ministerpräsident des Freistaats Sachsen

15.00 - 16.00

ERÖFFNUNG DES FACHKONGRESSES

Teilhaben und Teil sein – Einstimmung auf den 80. Deutschen Fürsorgetag

Michael Löher

Vorstand des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V.

Grundsatzrede

Manuela Schwesig

Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

16.30 - 18.30

SYMPOSIEN

S 1

„Wer darf teilhaben: Der Pass als Hindernis?“

S 2

„Teilhaben und Teil sein – im Spannungsfeld zwischen öffentlicher und privater ­Verantwortung“

S 3

„Ohne Beteiligung keine Teilhabe!“

19.30

Empfang der Stadt Leipzig
(auf gesonderte Einladung)